Home  Druckversion  Sitemap 
16.12.2018, 11:04
Impfung gegen Gürtelrose
Die STIKO (Ständigen Impfkommission beim RKI) hat am 13.12.2018 die Zoster-Impfung empfohlen, und zwar nur den Impfstoff Shingrix.
"Seit dem 13.12.2018 ist die Impfung gegen Zoster/Gürtelrose, ausschließlich mit dem Totimpfstoff, Standardimpfung der STIKO für alle Personen ab 60 Jahren und Indikationsimpfung für alle Personen mit Grundkrankheiten ab 50 Jahren (Epidemiologisches Bulletin 50/2018 vom 13.12.2018). Leistung der Gesetzlichen Krankenversicherung wird die Impfung jedoch erst mit der Übernahme in die Schutzimpfungsrichtlinie (SIR) des gBA."


25.11.2018, 17:08
Rezeptbestellung
Ab sofort können Sie wieder wie gewohnt ihre Medikamente incl. Überweisungen online. bestellen. Das Problem scheint geöst


24.11.2018, 14:00
Rezeptbestellung
Da der bisherige Provider seinen Betrieb einstellt mussten wir mit unsere homepage umziehen. Die Rezeptbestellung läuft noch nicht so wie bisher, es kann nur 1 Rezept bestellt werden. Überweisungen funktionieren leider noch gar niicht.
Benutzen Sie vielleicht besser das Kontaktformular. Wir arbeiten an einer Lösung!


24.05.2018, 09:21
Datenschutz
am 25.05.wurde das europäische Datenschutzgesetz (DSGVO) "scharf" geschaltet. Bitte beachten Sie die entsprechenden Hinweise unter "Datenschutz".


26.09.2013, 19:37
Grippeschutzimpfung
Ab sofort kann die Grippeschutzimpfung durchgeführt werden. Wie jedes Jahr bieten wir wieder eine extra Impfsprechstunde jeweils Donnerstags von 16:00 - 17:00 zusätzlich an!

Ihr Praxisteam


18.02.2012, 23:10
Änderung der Sprechzeiten !
Ab 01.03.2012 ist Freitagnachmittags keine Sprechstunde mehr!
In dringenden Notfällen wenden Sie sich bitte an den Ärztlichen Bereitschaftsdienst Tel: 9477007 (demnächst unter der bundeseinheitlichen Nummer 116117 !!)


05.06.2011, 13:52
Sind Sie gut fuer ihren Urlaub geruestet?
Sie freuen sich auf Ihren wohlverdienten Urlaub. Saubere Straende, ewige Sonne, gutes Essen, viel erleben!
Haben Sie auch an die fuer ihren Urlaubsort notwendigen und sinnvollen Reiseimpfungen gedacht. Wir beraten Sie gerne und kompetent.
Für die meisten BKK Versicherten gilt: die Reiseimpfungen gegen Cholera, FSME, Gelbfieber, Hepatitis A + B, Meningokokken, Tollwut und Typhus uebernehmen voll die Krankenkassen incl. Impfstoff!

Im externen Link sind alle BKK Kassen aufgeführt die dieser Impfvereinbarung beigetreten sind!
Sprechen Sie uns an, wir beraten Sie gerne.


28.12.2010, 13:05
BKK-Hausarztvertraege
Ab sofort koennen die Eischreibungen fuer o.g. Vertraege bei folgenden Krankenkassen durchgefuehrt werden:
BKK Melitta Plus
BKK 24
Vereinigte BKK

Ihr Praxisteam


Samstag, 12.07.2008, 16:59
Hautkrebs-Sreening
Ab 01.07.2008 wird seitens der Gesetzlichen Krankenkassen eine kostenlose Vorsorgeuntersuchung auf Hautkrebs angeboten fuer alle Frauen und Maenner ab dem 36. Lebensjahr alle 2 Jahre.
Ziel ist die Erfassung von Erkrankungen oder ihrer Vorstadien, um die Entwicklung der Krankheiten zu verhindern oder zu verzoegern und die Prognose zu verbessern. Hautkrebs ist wegen der leichten Zugänglichkeit sehr gut frueh zu erkennen.
Untersucht wird die gesamte Haut vom behaarten Kopf bis zur Fusssohle.
Die Hautkrebsvorsorgeuntersuchung kann getrennt oder zusammen mit der Gesundheitsuntersuchung durchgeführt werden. Wir, Ihre Hausaerzte Dr. med. Wolfgang und Ulrike Weil , sind durch entsprechnede Fortbildung zur Durchfuehrung der Untersuchung berechtigt und arbeiten mit den hiesigen Hautaerzten kollegial zusammen.
Für Fragen und Terminabsprache stehen wir, ihr Praxisteam, Ihnen gerne zur Verfügung


 
CMS von artmedic webdesign